Nachmittagsbetreuung

Die Volksschule Breitenwaida wird als ganztägige Schulform geführt.

 

Am Vormittag findet geregelter Unterricht statt.

 

Mittags werden die Kinder von unserer Nachmittagsbetreuerin Wilma Brandl und Ingeborg Wiehart mit einem Mittagessen versorgt, das wir von der HTL-Küche geliefert bekommen. Kosten pro Essen: € 3,15. Anschließend wird von den Lehrerinnen der Schule eine gegenstandsbezogene Lernzeit gehalten, in der die Hausübungen mit den Kindern gemacht werden. Darauf betreut Frau Brandl wieder die Kinder, bis sie von ihren Eltern abgeholt werden.

 

Eine verbindliche Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung des Kindes erfolgt jeweils im Frühjahr.

Wir ersuchen Sie aber, Ihr Kind nur dann zur Nachmittagsbetreuung verbindlich im Schuljahr anzumelden, wenn es auch wirklich gebraucht wird.